You are here

Ein Anwenderkonto in Ihrem Unternehmen deaktivieren (löschen)

Als der Unternehmensadministrator können Sie das Konto eines Anwenders in Ihrem Unternehmen deaktivieren. Er kann sich dann nicht mehr in Aconex anmelden. Konten können bei Bedarf auch wieder entsperrt bzw. aktiviert werden.

Anwender können nicht aus Aconex gelöscht werden, aber ihre Konten können deaktiviert werden. Diese Anwender:

  • können sich dann nicht mehr in Aconex anmelden
  • werden aus dem Adressbuch entfernt. Das bedeutet, andere Anwender können an dieses Anwenderkonto keine Mails und keine Transmittals mehr senden. Alle Mails und Dokumente, die von einem deaktivierten Anwenderkonto erstellt und an dieses gesendet wurden, können jedoch von den Mitgliedern des Unternehmens abgerufen werden.
  1. Klicken Sie auf Einstellungen
  2. Unter Mein Unternehmen wählen Sie die Option Liste der Anwenderkonten.
Select user account list
  1. Füllen Sie ein oder mehrere Suchkriterienfelder aus. 
  2. Klicken Sie auf Suchen.
  3. Klicken Sie auf den Namen des Anwenders, dessen Konto Sie deaktivieren möchten. 
Search and Select User
  1. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Konto gesperrt.
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Konto deaktiviert. Wenn Sie ein Anwenderkonto entsperren möchten, müssen Sie diese beiden Kontrollkästchen deaktivieren.
  3. Klicken Sie auf Speichern.
Disable User Account

Beachten Sie, dass das Deaktivieren eines Kontos auf Mobilgeräten keine sofortige Wirkung hat, es sei denn, der Anwender hat sich auf seinem Mobilgerät aus seinem Konto abgemeldet. Andernfalls kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis der Zugriff auf das mobile Konto deaktiviert ist.

War dieser Artikel hilfreich?

Thanks. A ticket has been opened with the Support Central team.