Maintenance required - Friday August 7th 10:00 pm (UTC – Coordinated Universal Time)

Support Central will be briefly offline on Friday August 7th at 10:00 pm (UTC) while we make improvements and upgrades to this site.

You are here

Version 20.01.100

Diese Version enthält Aktualisierungen für den Zugriff auf das Dokumentenverzeichnis in Oracle Aconex, das Hinzufügen und Entfernen von Anwendern aus Projekten sowie die Möglichkeit, benutzerdefinierte Mehrfachauswahlfelder in Paketen zu verwenden.
Audience: 
Release Date: 
Tuesday, February 11, 2020

Höhepunkte:

  • Sie können jetzt direkt in der mobilen App Oracle Aconex Mobile auf das Dokumentenverzeichnis zugreifen und es verwenden.
  • Wir haben den Prozess des Hinzufügens und Entfernens von Anwendern in Projekten erleichtert.
  • Das Modul Kosten enthält eine neue Berichtsfunktion, mit der Sie die Daten spezifischer Budgetpositionen anzeigen können.
  • Benutzerdefinierte Mehrfachauswahlfelder können jetzt in Paketen verwendet werden.
  • Und für fortgeschrittene/API-Anwender aktualisieren wir im März die Richtlinie für das Auslaufen von Oracle Aconex OAuth-Token.

Hinweis: Einige der hier genannten Funktionalitäten werden über die nächsten 30 Tage veröffentlicht, nicht alle zu Beginn.  

Allgemeines

Anwender aus einem Projekt entfernen

Projektadministratoren können nun Anwender im Menü Projektteilnehmer aus einem Projekt entfernen. In der Vergangenheit mussten Projektadministratoren dazu den Service Desk anrufen.

Bitte beachten Sie Folgendes, bevor Sie Anwender entfernen: 

  • Sie können nicht ALLE Anwender eines Unternehmens aus einem Projekt entfernen – mindestens ein voll-registrierter Anwender muss im Projekt verbleiben, damit das Unternehmen auf seine Daten zugreifen kann. Wenn Sie den Zugriff eines Unternehmens auf ein Projekt einschränken möchten, erwägen Sie, das Unternehmen auf Online-Archivzugriff zu setzen.  
  • Sie können sich nicht selbst aus einem Projekt entfernen. 
  • Sie müssen die Berechtigung für die folgenden gesicherten Assets haben: Projekteinstellungen bearbeiten und Projektteilnehmer entfernen. Möglicherweise muss Ihr Unternehmensadministrator diese Rechte Ihrer Anwenderrolle zuweisen. 

Um einen Anwender zu entfernen, rufen Sie Einstellungen/Projekte/Liste meiner Projekte auf. Bewegen Sie den Cursor über die Zeile Ihres Projekts, bis das Drei-Punkte-Symbol erscheint. Wählen Sie dieses und dann die Option Projektteilnehmer. Wählen Sie den/die Anwender aus, den/die Sie entfernen möchten und klicken Sie auf Entfernen

The Remove user button.
The Remove Users confirmation window.
Vereinfachte Einladung von Anwendern zu Projekten für Projektadministratoren

Projektadministratoren können nun Anwender effizienter zu Projekten hinzufügen, indem sie sie individuell oder in Gruppen einladen. Dies verleiht Ihnen die folgenden Funktionen: 

  • Die Möglichkeit, automatische E-Mail-Benachrichtigungen an eingeladene Anwender zu senden, indem Sie die Option E-Mail-Benachrichtigung senden im Fenster Anwender einladen auswählen. Sie können die Nachricht nach Bedarf ändern. 
  • Wenn Sie mehr als ein paar Anwender einladen möchten oder eine explizite Suche durchführen möchten, können Sie dies mit der Option Erweitere Suche tun, die sich ebenfalls im Fenster Anwender einladen befindet. 

Wir haben außerdem die folgenden Änderungen vorgenommen:

  • Die Aktionsschaltflächen Anwender einladen, Anwender entfernen usw. befinden sich jetzt auf der linken Seite des Bildschirms, oberhalb der Liste der Anwendernamen. 
  • Sie können die Größe und die Anordnung der Spalten in der Anwenderliste ändern. 

Um Anwender hinzuzufügen, rufen Sie Einstellungen/Projekt/Liste meiner Projekte auf. Klicken Sie in der Spalte Projekt links neben dem Projektnamen auf das Drei-Punkte-Menü und wählen Sie die Option Projektteilnehmer. Klicken Sie auf Anwender einladen, um die entsprechenden Anwender hinzuzufügen und einzuladen.

The Project Participants menu option.

Sie können E-Mail-Benachrichtigungen an Anwender senden, indem Sie im Fenster Anwender einladen die Option E-Mail-Benachrichtigung senden auswählen. Dadurch wird das Nachrichtenfenster mit dem Standardeinladungstext geöffnet, den Sie nach Bedarf ändern können. 

The Invite User button.
The Invite user window.

Mobile App

Anzeigen des Dokumentenverzeichnisses in der mobilen App Oracle Aconex

Sie können nun in der mobilen App Oracle Aconex auf das Dokumentenverzeichnis zugreifen. Das bedeutet, dass Sie Projektdokumente auf Ihrem mobilen Gerät anzeigen, durchsuchen, filtern und sortieren können. Über die Schaltfläche Dokumente können Sie Dokumente auch herunterladen, um sie offline zu verwenden und ihre Metadaten zu überprüfen.

Korrekturen und Verbesserungen
  • Russische Anwender können nun die mobile App in ihrer Muttersprache verwenden. 

Pakete

Konfigurieren von Mehrfachauswahlfelder für Pakettypen

AKTUALISIERUNG

Diese Funktion ist in der Version 20.1 nicht mehr verfügbar. Weitere Informationen zur Verfügbarkeit dieser Funktion entnehmen Sie bitte zukünftigen Versionshinweisen. 

Dokumente

Korrekturen und Verbesserungen 
  • Die Suche mit Sonderzeichen – Stichwortsuche wurde verbessert. Sie können jetzt auch Sternchen (*) und Unterstriche (_) als Zeichen in Suchbegriffen verwenden. 

Kosten

Neue Berichtsfunktion für Budgetpositionen im Modul Kosten 

Wollten Sie jemals einen Bericht erstellen, der bestimmte Daten zu Budgetpositionen anzeigt, ohne diese jedoch nach WBS/Konten zu gruppieren? Und ohne den Kostenarbeitsblatt-Bericht zu verwenden? Die gute Nachricht ist, ab dieser Version können Sie Berichte zu bestimmten Budgetpositionen erstellen, anzeigen und speichern.

Dazu müssen Sie Folgendes tun:

  1. Wählen Sie auf der Seite Berichte die Option Neuen Bericht erstellen.
  2. Wählen Sie unter Berichtstyp die Option Projekt.
  3. Wählen Sie Datensatz/Budgetpositionen.
An example of the Control Elements report.
Korrekturen und Verbesserungen
  • Wir haben das Problem behoben, bei dem konfigurierte Felder bei der Verwendung von Arbeitspaketen nicht zusammengefasst wurden. Dies bedeutet, dass die Summe der untergeordneten Datensätze nun korrekt mit dem übergeordneten Datensatz übereinstimmt.
  • Wir haben die Funktion des Rasters Alle Ereignispositionen verbessert.

API

Aktualisierung der Richtlinie für das Auslaufen von Oracle Aconex OAuth-Token

Wir sind dabei, die Richtlinie für das Auslaufen der Oracle Aconex OAuth-Token angesichts der verbesserten Sicherheitsstandards und -richtlinien zu aktualisieren. Durch diese Änderung entfällt die Notwendigkeit, sich alle zwei Wochen manuell neu zu authentifizieren. Bitte beachten Sie jedoch, dass die OAuth-Zugriffstoken dadurch nicht mehr nach 24 Stunden, sondern nach einer Stunde ablaufen.
Die Änderung der Richtlinie ist für den 2. März 2020 geplant.

Dies sollte keine Auswirkungen auf Ihre Integration haben, vorausgesetzt, dass die Gültigkeitsdauer Ihres OAuth-Zugangscodes auf der Grundlage des OAuth-Handshakes angewendet wird und nicht fest in Ihre Integration kodiert ist. 

Wir empfehlen Ihnen, dies rechtzeitig vor dem 2. März zu überprüfen.

Um Sie bei diesem Prozess zu unterstützen, steht die neue Richtlinie für Tests auf OPS1 und APIDEV zur Verfügung. Einzelheiten dazu finden Sie in diesem Beitrag im Entwicklerforum. Sie müssen sich in Support Central anmelden, um darauf zugreifen zu können.

Wir haben das neue Projektfeld Mehrfachauswahlfeld hinzugefügt. Dieses ist für Mailtypen konfiguriert und erlaubt es Anwendern, für ein Feld mehrere Werte aus einer vordefinierten Werteliste auszuwählen. Weitere Informationen finden Sie unter Mail-API

Zeitplan der neuen Version

Die Aktualisierungen für diesen Zyklus werden nach dem untenstehenden Zeitplan eingeführt. Beachten Sie, dass diese Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt sind und sich ohne Vorankündigung ändern können.

HK 1: 11-FebAU 2: 12-FebCN 1: 12-FebUS 2: 18-FebALD: 14-Feb
KSA 1: 21-FebMEA 1: 14-FebUS 1: 16-FebAU 1: 23-Feb (TBC)UK 1: 24-Feb