You are here

Was sind die Temporären Dateien?

Temporäre Dateien sind nicht in Ihrem Projekt registriert. Sie werden oft als Teil einer Massenverarbeitung oder vom Aconex-System erstellt.

Temporäre Dateien werden gewöhnlich erstellt vom:

  • Dokumentenadministrator als Teil einer Massenverarbeitung, die er gerade durchführt 
  • Aconex-System. 

Berichte, Systemprotokolle und andere Dateien, die nicht in Ihrem Projekt registriert sein müssen, werden im Bereich Temporäre Dateien erstellt.

Temporäre Dateien:

  • sind nicht in Ihrem Projekt registriert
  • haben keine Dokumentnummer 
  • können gelöscht werden.

Wie kann ich auf die temporären Datein meines Projekts zugreifen?

Um die Temporären Dateien für ein Projekt anzuzeigen:

  1. Klicken Sie auf Dokumente
  2. Wählen Sie Dokumentenverzeichnis
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Temporäre Dateien.
temporary files
  1. Sie können Dokumente aus den Temporären Dateien des Dokumentenverzeichnisses durchsuchen, verschieben oder löschen. Hier können Sie die Felder verwenden, um Suchergebnisse zu filtern, Dateien in das Verzeichnis zu verschieben oder sie zu löschen, und um Spalten hinzuzufügen oder zu entfernen. 

Dateien zum Versionieren sind eine Art temporäre Datei

Erfahren Sie mehr über Dateien zum Versionieren und wie sie verwendet werden.

War dieser Artikel hilfreich?

Thanks. A ticket has been opened with the Support Central team.